Gewässer, Bergseen im Allgäu    Berge im Allgäu   Wichtige Notrufnummern im AllgäuFacebook Dein AllgäuInstagram Dein Allgäu

Unterallgäu - Kornfeld im Wind

Markt Dirlewang im Unterallgäu, Bayern

Markt Dirlewang

Marktstraße 19 87742 Dirlewang Telefon: 08267 96960 E-Mail: rathaus@vg-Dirlewang.de https://www.dirlewang.de/

Ursprünge in der Jungsteinzeit: Dirlewang im Wandel der Zeit

Die Geschichte von Dirlewang reicht bis in die Jungsteinzeit zurück und wurde erstmals im Jahr 919 als „Durniwanc“ urkundlich erwähnt. Schon vor 1400 besaß Dirlewang das Marktrecht und ein Hochgericht. Im Laufe der Jahrhunderte wechselte die Zugehörigkeit des Ortes zwischen verschiedenen Herrschaftsgebieten, darunter die Ritter von Freiberg, das Kloster Kempten und das Haus Fugger. Schließlich wurde Dirlewang im Jahr 1617 mit der Herrschaft Mindelheim Teil Bayerns.

Im Jahr 1725 erhielt Dirlewang sein eigenes Wappen und eine Magistratsordnung. Im Jahr 1818 wurde es zur Landgemeinde erklärt. Im Rahmen der Gebietsreform schlossen sich 1972 die Gemeinden Altensteig und Helchenried freiwillig an Dirlewang an. Das neu renovierte Heimathaus Taverne beherbergt wertvolle Funde, die von der langen Geschichte des Ortes zeugen.

Vielfältige Wirtschaftsstruktur

Das heutige Dirlewang ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt, beherbergt jedoch auch kleinere und mittlere Handwerksbetriebe sowie einige größere Unternehmen. Der Markt erfüllt die Voraussetzungen für ein Kleinzentrum und bietet neben einem Einkaufsmarkt eine Bäckerei, eine Metzgerei und verschiedene Einzelhandelsgeschäfte.

Der Ortsteil Altensteig liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kneippheilbad Bad Wörishofen und bietet schöne Spazierwege für geruhsame Wanderungen.

Lebendige Gemeinschaft und Partnerschaften

Dirlewang zeichnet sich durch zahlreiche Einrichtungen für die Bürger, ein gepflegtes Ortsbild und ein lebhaftes Vereinsleben aus. Dies führte dazu, dass Dirlewang im Jahr 1980 beim Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ in der Gruppe 601-3000 Einwohner im Bezirk Schwaben zum Sieger wurde.

Im Oktober 1982 schloss der Markt Dirlewang eine Gemeindepartnerschaft mit der Gemeinde Steinfeld in der Pfalz.

In den letzten Jahren wurde die Abwasserbeseitigung abschnittsweise ausgebaut, was zu einer umfassenden Erneuerung des gesamten Ortes führte, einschließlich der Wasserversorgung, Verkehrs- und Grünflächen sowie der Einführung von Kabelfernsehen.

Unser Unterallgäu

TBB-DA-Werbung

Ihre Werbung auf den Themenportalen von Dein Allgäu

Nutzen Sie unser Netzwerk von zahlreichen Allgäuer Themenportalen mit hoher Reichweite.

Ihre Werbung auf unseren Online Themenportalen